Denkmaldetails

Kirche

Ort

1805 1866 1870
Kriegstote-/ Teilnehmerliste

Wk1 und Wk2
Kriegstotenliste

Teilnehmerliste

Sonstiges


Österreich – Oberösterreich

Bezirk:

Rohrbach

Wappen

nicht

vorhanden

Gemeinde:

A-4162 Julbach

Kirchenplatz

Der Erholungsort Julbach mit ca. 1600 Einwohnern liegt im oberen Mühlviertel in Oberösterreich.
Aufgrund der geschützten Lage und dem damit verbundenen günstigen Klima und höheren Temperaturen wird Julbach auch als „Meran des Mühlviertels“ bezeichnet.
Ortsteile von Julbach sind: Bräuerau, Hinterschiffl, Hochkraml, Julbach, Kriegwald, Leithen, Niederkraml, Oberthiergrub, Präuer, Sagberg, Unterthiergrub, Vorderschiffl, Vorderschlag.
Das Kriegerdenkmal wurde am 18.05.1924 für die Gefallenen des 1. Weltkrieges errichtet.

 

 

 

 

 


D E N K M A L


Denkmal westlich der Pfarrkirche

Inschrift:                                                    Sie gaben ihr Leben für die Heimat


 

1805–1815

1866_1870/71

1914-1918

1939-1945

 

Eingereicht:

Katharina Hahne

Opfer:

 

 

73 111

 

Text:

Katharina Hahne

davon vermißt:

 

 

   

 

Foto:

Katharina Hahne

Teilnehmer:

 

 

   

 

Erstellt am:

15.02.2011 , KH

Kartenansichten:

Denkmal