Friedhofdetails

Kirche

Ort

1805  1866  1870
Kriegstotenliste

Wk1 und Wk2
Kriegstotenliste

Sonstiges

zur Startseite (Home) Kriegsopfer      Kriegstote, Datenbank

Deutschland – Saarland

Landkreis:

Merzig-Wadern

Gemeinde / Ortsteil:

D-66701 BeckingenReimsbach

Kriegerfriedhofstraße


Gemeindeverwaltung






F R I E D H O F


Kriegsgräberstätte

Dieser Soldatenfriedhof wurde im Jahr 1940 von der deutschen Wehrmacht als Waldfriedhof angelegt. In den 50er Jahren erfolgte eine Neugestaltung. 1970 wurden neue Grabzeichen in Form von Bronzekreuzen aufgestellt. Der große Eingangshof ist von einer Mauer umfriedet.

Hier fanden insgesamt 314 Opfer des zweiten Weltkrieges verschiedener Nationen Ihre letzte Ruhe, der jüngste 17 Jahre der älteste 55 Jahre. Davon 290 Deutsche, 17 Unbekannte und 7 Sowjet.

Weitere Details zur Kriegsgräberstätte Reimsbach    


 

1805–1815

1866_1870/71

1914-1918

1939-1945

 

Eingereicht:

Siegfried Kräker

Opfer:

 

 

 

314

 

Text:

Siegfried Kräker

davon unbekannt:

 

 

 

17

 

Foto:

Siegfried Kräker

 

 

 

 

 

 

Erstellt am:

24.08.2015 H.J.

Kartenansichten:

Kriegsgräberanlage