Denkmaldetails

Kirche

Ort

1805 1866 1870
Kriegstote-/ Teilnehmerliste

Wk1 und Wk2
Kriegstotenliste

Teilnehmerliste

Sonstiges


Deutschland – Sachsen – Dresden

Landkreis:

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge


Stadt / Ortsteil:

D-01855 SebnitzHinterhermsdorf


Hinterhermsdorf ist ein 650-Einwohner-Dorf am östlichem Rand der Sächsischen Schweiz, direkt an der tschechischen Grenze. Zahlreiche Wander- und Radwege laden zu Ausflügen in die beiden Nationalsparks Sächsische und Böhmische Schweiz ein. Sehenswürdigkeiten sind u. a. die zahlreichen ortstypischen Umgebindehäuser, das Erbgericht, die Engelkirche, der Aussichtsturm auf dem Weifberg, die Obere und Niedere Schleuse (technische Denkmäler). Hinterhermsdorf gehört zu den schönsten Dörfern Sachsens und wurde 1998 nach Sebnitz eingemeindet.

 Stadt Sebnitz

 Hinterhermsdorf

 Engelkirche

 Gastätte Buchenparkhalle

 Appartmenthaus "Zum Wildschütz"


D E N K M A L


Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges auf dem Friedhof nordwestlich der Engelkirche

Wappen

nicht

vorhanden

Inschrift:                                                                                          1914 – 1918
                                                       Ihren lieben Helden in Dankbarkeit gewidmet
                                                                   Die Gemeinde Hinterhermsdorf
                                                                                    d. 11.10.1925


 

1805–1815

1866_1870/71

1914-1918

1939-1945

 

Eingereicht:

Katharina Hahne

Opfer:

 

 

57

 

 

Text:

Katharina Hahne

davon vermißt:

 

 

3

 

 

Foto:

Katharina Hahne

Teilnehmer:

 

 

 

 

 

Erstellt am:

21.09.2011, K.H.

Kartenansichten:

Denkmal Wk1